Eine richtige Überraschungsexpertin sollte natürlich auch selbst von Zeit zu Zeit eines unserer Erlebnisse ausprobieren. Dieses Vergnügen durfte ich erst kürzlich wieder geniessen. Da wir unsere Überraschungs-Erlebnisse neu auch in München anbieten und ich eine Reise in die tolle Stadt geplant habe, hat das Appentura-Team für mich ein Erlebnis in München organisiert. Wo mich die Überraschung wohl hinführen wird? 🧐

Los geht’s

Nachdem meine Kollegin und ich München tagsüber erkundet und bei einem Kaffee im olympischen Garten den Herbst genossen haben, ist es Zeit für unser Erlebnis! 🎉 Gespannt und voller Vorfreude beobachten wir, wie der Countdown auf meinem Smartphone runterzählt und machen uns mit unserer ersten Anweisung auf den Weg.

Ausgangspunkt ist unser Hotel – die Zieldestination natürlich wie immer noch ein Geheimnis 🙂

Das Geheimnis wird gelüftet

Unsere ersten Hinweise führen uns zum Hauptbahnhof. Nach einem kurzen Spaziergang geht’s mit der S-Bahn ins Stadtzentrum zu einer der Hauptsehenswürdigkeiten, dem Marienplatz am neuen Rathaus. Jetzt wird das Geheimnis gelüftet: Uns erwartet eine Brauerei- und Bierführung! Was könnte besser zu München passen?

Als Bier-Fans freuen wir uns natürlich sehr auf die bevorstehende Tour.

Erster Stopp

Zum Start geht es in die Paulaner Brauerei, in der erst einmal ein leckeres Bier auf uns wartet. Nachdem wir beim Bier die Gruppe etwas besser kennengelernt haben, geht unsere Tour weiter in den Brauerei-Keller. Unser Guide erklärt uns alles über den Prozess vom Getreide bis zum fertigen Produkt und erzählt uns die Geschichte über das weitbekannte Münchner Reinheitsgebot. Dieses legt seit vielen Jahren fest, dass ins Bier nur Hopfen, Malz, Hefe und Wasser reingehören.

Deshalb schmeckt das Bier hier so toll! 😃🍻

Anschliessend wird es wieder Zeit für ein gemütliches Bierchen. Wir machen uns auf den Weg in ein nahegelegenes Lokal, wo wir uns aus der Karte nach Lust und Laune ein Münchner Bier aussuchen können. Die Wahl landet auf einem Maisacher Kellerbräu – und da darf ein leckerer Brezel dazu natürlich nicht fehlen. 🥨 Unsere Tour endet anschliessend beim Hofbräuhaus, wo beste Stimmung herrscht und ins Wochenende gefeiert wird. Prost!

Leckeres Bier, eine lustige Zeit und hinter den Fassaden einer Brauerei neue Dinge entdecken – was gibt es Besseres?

Danke für die tolle Überraschung liebes Team! 🤗

Weitere Erlebnisberichte findet ihr hier.